This website is best viewed in minimum 1210px X 520px

Das Gizeh-Plateau

Die direkt vor dem Stadtrand Kairos auf einer als Plateau von Gizeh bezeichneten Anhöhe liegende Große Pyramide von Gizeh ist das Muss unter den Sehenswürdigkeiten des alten Ägyptens.

Auch als Cheops-Pyramide bekannt, ist sie die größte Pyramide des Komplexes – ein wahrhaft überwältigender Anblick. Sie ist eines der sieben Wunder der Antike, und das einzige, das bis heute erhalten ist! Beim Betrachten dieses riesigen Bauwerks kann man nicht anders, als sich wie ein Zwerg zu fühlen …
Die beiden kleineren – aber noch immer riesigen – Pyramiden in Gizeh sind die Chephren-Pyramide und die Mykerinos-Pyramide. Ein paar Schritte nach Osten hin werden Sie drei kleine (20 m hohe) Schutthaufen bemerken: die Pyramiden der Königinnen mit den Gräbern von Cheops‘ Frauen und Schwestern.

In der Nähe, auf dem Plateau von Gizeh, finden Sie außerdem den Großen Sphinx und das Sonnenbarken-Museum. Dies ist auch der Ort, wo die Ton- und Lichtshow von Gizeh stattfindet und wo jeder Neuankömmling zum ersten Mal einen Kamelritt erlebt.
Eintrittspreis(e):
Normal: 60 EGP
Studenten: 30 EGPCheops-Pyramide:
Normal: 100 EGP
Studenten: 50 EGPChephren-Pyramide:
Normal: 30 EGP
Studenten: 15 EGPMykerinos-Pyramide:
Normal: 25 EGP
Studenten: 15 EGP