This website is best viewed in minimum 1210px X 520px

Einwöchige Nil-Kreuzfahrt

Auf der einwöchigen Fahrt von Luxor nach Assuan werden antike ägyptische Wahrzeichen besucht. Diese klassische Reise ist seit der Pharaonen-Zeit die typische Art und Weise, Ägypten zu bereisen.
Am ersten und zweiten Tag ankern die Boote am Ostufer und die Reiseveranstalter zeigen Ihnen das Tal der Könige, den Hatschepsut-Tempel und die Memnon-Kolosse am Westufer. Genießen Sie das Buffet an Bord, während es nach Esna weitergeht.
Am dritten Tag besuchen Sie den heimischen Markt und besichtigen den Tempel in Edfu. Während einer Galabiya-Party segeln Sie weiter nach Assuan.
Am vierten und fünften Tag besichtigen Sie die Hauptattraktionen wie den Assuan-Staudamm, den Philae-Tempel, den Unvollendeten Obelisken, die Kitchener-Insel und Abu Simbel.
Über Kom Ombo geht es am sechsten Tag zurück nach Luxor.
Am siebten Tag entdecken Sie alles, was Luxor zu bieten hat: Heißluftballonausflüge, Souvenirläden auf einem traditionellen Basar, die Karnak-Tempel, mehrere dem Luxor-Tempel gewidmete Museen.
Der letzte Tag gehört ganz Ihnen – gönnen Sie sich die Ton- und Lichtshow am Philae-Tempel oder in Abu Simbel.
Es gibt keine bessere Möglichkeit Altägypten in einer Woche kennenzulernen.