This website is best viewed in minimum 1210px X 520px

Die St. Georgskirche in Kairo

Die unverwechselbare St. Georgskirche ist die einzige Rundkirche Ägyptens. Die im 10. Jahrhundert auf der Spitze eines römischen Turms der befestigten Stadt Babylon errichtete Kirche ist an das Kloster St. Georg angeschlossen und der Sitz des griechischen Patriarchats von Alexandria.

Wenn Sie die Schritte entlang des römischen Turms hinaufgehen, sehen Sie auf dem äußeren Ziegelwerk der Mauer ein Relief, das St. Georg zeigt, der einen Drachen tötet. Im Inneren ist die Kirche mit nüchternen antiken Kunstwerken geschmückt, die St. Georg in seinem Kampf zur Verteidigung der Christenheit darstellen.