Sehenswürdigkeiten

Wadi El-Hitan – das Tal der Wale

Nur zwei Stunden Fahrt von Kairo entfernt entdecken Sie in der Gegend von Fayum eine weitere, beeindruckende Nuance des „alten“ Ägyptens. Das abgelegene Wadi El-Hitan (Tal der Wale) ist eher ein Freiluftmuseum, in dem die seltenen, gigantischen Fossile uralter Wale und Haie zu sehen sind – der Beweis, dass das Gebiet vor etwa 40-50 Millionen vom Wasser des Tethysmeeres bedeckt war.
Die vom Sand der Westlichen Wüste umschlossenen fossilen Skelette wurden dann irgendwann durch Wind und Erosion sowie im Rahmen einer Anzahl fortdauernder archäologisch...
Nur zwei Stunden Fahrt von Kairo entfernt entdecken Sie in der Gegend von Fayum eine weitere, beeindruckende Nuance des „alten“ Ägyptens. Das abgelegene Wadi El-Hitan (Tal der Wale) ist eher ein Freiluftmuseum, in dem die seltenen, gigantischen Fossile uralter Wale und Haie zu sehen sind – der Beweis, dass das Gebiet vor etwa 40-50 Millionen vom Wasser des Tethysmeeres bedeckt war.
Die vom Sand der Westlichen Wüste umschlossenen fossilen Skelette wurden dann irgendwann durch Wind und Erosion sowie im Rahmen einer Anzahl fortdauernder archäologischer Ausgrabungen, die von der National Geographic Society und der Universität Michigan gesponsert werden, aufgedeckt.
Die Landschaft rund um das Tal ist genauso beeindruckend und faszinierend wie die Entdeckungen: mit gigantischen Sandsteinfelsen und -gebirgen, Dünen und Hügeln. Versuchen Sie, das Tal gegen Sonnenuntergang zu besuchen; die Aussicht und die Farbgebung sind um diese Tageszeit ein fantastisches, magisches Erlebnis.
Das Tal der Wale ist Teil des WRPA (Wadi-El-Rayan-Schutzgebiet) und wurde außerdem 2005 aufgrund seiner einzigartigen natürlichen Schönheit und wissenschaftlichen Bedeutung zum UNESCO-Weltnaturerbe.
Das Naturschutzgebiet Wadi El-Rayan ist nur im eigenen Auto oder mit dem Taxi zu erreichen. Sie nehmen dazu die Wüstenstraße von Kairo nach Fayum. Ein Fahrzeug mit Vierradantrieb ist zu empfehlen, da die Straßen, nachdem Sie Fayum hinter sich gelassen haben, ziemlich holperig werden.

-

-

-

Wadi El-Hitan – das Tal der Wale